XL Empties Teil 1 - Make-Up & Gesichtspflege

10:00

Seit ich mein Aufbewahrungssystem für meine aufgebrauchten Produkte geändert habe, fällt es mir schwer die Übersicht zu bewahren. Aufbewahrungssystem ist in diesem Fall nur eine noble Umschreibung für einen Mistsack, der wesentlich größer ist als meine ursprüngliche Mist-Sammelbox, die ihre besten Tage hinter sich gelassen hatte und deswegen den Weg alles Irdischen gehen musste - in den Papiermüll (immer schön ans recyclen denken). Wenn ich allerdings ganz ehrlich bin, muss ich zugeben, dass ich den Überblick auch schon bei der wesentlich kleineren Kiste verloren habe - ich bin eben ein Schussel. Naja, es soll nichts schlimmeres passieren - der Aufgebraucht Post kommt jetzt eben in zwei Teilen, erst Make-Up & Gesichtspflege, dann der öde Rest (Körper, Haar, usw.).

Aufgebrauchte Gesichtspflege - Oktober 2016

 Gesichtspflege

Vichy Aqualia Thermal Serum

Das Aqualia Thermal Serm von Vichy ist wohl das beliebteste Serum in der deutschsprachigen Blogger-/Vlogger Szene. Bis zu einem gewissen Grad kann ich diesen Umstand auch nachvollziehen, es ist ein solides Feuchtigkeitsserum - aber eben auch nicht mehr. Die Konsistenz ist angenehm leicht & nicht klebrig wodurch das Serum schnell einzieht und die Feuchtigkeitscreme gut ergänzt. Momentan benutze ich allerdings das Aqua Serum von Balea und dieses steht dem Rivalen von Vichy um nichts nach - und kostet einen Bruchteil (Dupealarm).

Balea Sanfte Reinigungsmilch

Die Balea Reinigungsmilch ist wohl die günstigste Gesichtsreinigung im Drogeriebereich. Diese Tatsache lässt zwar erst mal Schlimmes vermuten, die Katastrophe bleibt aber aus. Wer auf der Suche nach einem einfachen & bezahlbaren Produkt ist, das keine nennenswerten Zusatzeigenschaften besitzen muss, kann hier durchaus mal zugreifen. Angenehmer Nebeneffekt: Man kann sich damit sogar abschminken, allerdings muss man dazu zwei mal reinigen (was ich aber ohnehin mache).

Balea Mizellen Reinigungswasser

Alles, was das Wort "Mizellen" im Namen hat, bekommt meine Aufmerksamkeit. Bisher hat jedes Mizellenwasser super bei mir funktioniert, das Gesicht ist schnell und ohne viel Aufwand sauber. Außerdem ist die Flasche riesig und sehr ergiebig, man kommt also ewig damit aus. Obwohl ich mit der Version von Balea sehr zufrieden war, ziehe ich aber doch das Garnier Mizellenwasser vor (was wiederum ein Dupe für Bioderma ist - das ich auch sehr gerne mag! Ich sage es auch ja, ich mag alles mit Mizellen...).

Empties von Balea & The Body Shop

Balea Mizellen Reinigungstücher

Und weiter geht es mit den Mizellen (Mizellen klingt für mich ja eigentlich eher nach kleinen ekligen Tierchen aber zum Glück täuscht der Name). Auch die Mizellen Reinigungstücher von Balea haben mein Make-Up problemlos und ohne viel rubbeln abbekommen. Ab und zu finde ich Reinigungstücher sehr praktisch, es soll schließlich vorkommen, dass man spät zu Hause ist und einfach nur mehr ins Bett möchte (bei mir persönlich ist das allerdings nur selten der Fall - Omi im Körper einer 24 Jährigen). 

The Body Shop Vitamin E Moisture Cream

Die Vitamin E Creme hat eine gelige leichte Konsistenz, die wesentlich pflegender ist als man es im ersten Moment vermuten würde. Sie spendet viel Feuchtigkeit und war gerade in den Sommermonaten angenehm weil sie nich zu schwer ist (ob sie für den Winter ausreichend ist, wage ich aber zu bezweifeln). Durch das etwas silikonige Gefühl, das die Creme auf der Haut hinterlässt, ist das Gesicht schön glatt - eine ideale Make-Up Unterlage.

Empties - Aufgebrauchte Make-Up Produkte

Make-Up

Gosh CC Cream Illuminating Foundation

Gerade als meine Gosh CC Cream leer wird, erzählt mir meine Schwester, dass sie im Handel nicht mehr erhältlich ist ... NEEEIIIIIIN!!!! Mein Leben hat keinen Sinn mehr. Na gut, so dramatisch ist die Situation nun auch wieder nicht aber genervt bin ich schon, schließlich ist sie meine liebste Foundation ever. Die feuchtigkeitsspendende Creme ist ideal für meine trockene Haut, außerdem gibt es sie in einer sehr hellen gelbstichigen Farbe (was ja bekanntermaßen nur selten der Fall ist) - zusammengefasst: Perfektion! (also die CC Cream, nicht der Umstand, dass es sie nicht mehr gibt - eine kleine Klarstellung am Rande)

Maybelline Der Löscher Auge Concealer

Ich verstehe nicht warum alle meinen, dass dieser Concealer so schnell leer ist, bei mir hat er nämlich ewig gehalten. Im Großen und Ganzen mochte ich ihn auch richtig gerne - schöne Deckkraft & ganz gute Haltbarkeit. Meine Augenringe kriegt er nicht ganz abgedeckt aber er hat einen besseren Job erledigt als so manch anderer Concealer. Im Winter ist er unter den Augen manchmal etwas trocken aber mit ein bisschen Augencreme darunter ist das kein allzu großes Problem. 

Aufgebraucht - Make Up im Oktober 2016

Max Factor Voluptuous False Lash Effect Mascara

Max Factor ist meine liebste Mascara-Marke - Preis-Leistung ist einfach unschlagbar. Als die neue Voluptuous False Lash Effect Wimperntusche (Oh Mann, dieser Name...) auf den Markt kam, war ich also natürlich neugierig. Sie ist zwar in Ordnung und liefert ein ganz ordentliches Ergebnis, so richtig damit zurecht gekommen bin ich damit aber erst als die Mascara schon eingetrocknet war, zu Beginn war sie mir also zu dünnflüssig. Nachkaufen würde ich sie nicht.

Max Factor False Lash Effect Mascara

Kommen wir von einer Enttäuschung zu einem absoluten Favoriten. Ich liebe liebe liebe die False Lash Effect Mascara. Die Konsistent ist von Anfang an eher trocken und zaubert Volumen ohne Ende. Durch das Gummibürstchen werden die Wimpern auch getrennt - also keine Angst vor Klumpen. Das Bürstchen ist recht groß, daran muss man sich vielleicht gewöhnen. Trotzedm eine uneingeschränkte Empfehlung von meiner Seite.  

P2 Multiple Deluxe Kajal

Der Gel Kajal ist cremig, tiefschwarz und langanhaltend. Er stammt zwar aus einer LE, etwas Ähnliches sollte es aber im Standardsortiment auch geben. Top!

 

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Der Löscher Concealer ist einer meiner Favoriten und bei mir hält er auch ewig!
    Werde das Teil immer wieder nachkaufen! <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle Dinge hast du aufgebraucht :)
    Den 'Löscher' habe ich auch und finde den toll.


    Liebe Grüße
    Sabine von www.lilyfields.de

    AntwortenLöschen
  3. Super Sachen, Concealer finde ich auch gut, Vichy würde ich auch gerne nochmal testen.
    Liebste grüße
    Tascha

    taschasdailyattitude.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Aufgebraucht-Post!
    Die Reinigungsmilch von Balea finde ich auch ganz ok und das Feuchtigskeitsserum von Balea mag ich auch sehr! Du hattest ja mal einen Vergleichs-Post geschrieben oder?

    Ich mag das Mizellenwasser von Garnier auch am liebsten und mag das Original von bioderma gar nicht. Vielleicht hatte ich aber auch ein Montagsprodukt.

    Den Löscher muss ich mal ausprobieren :)


    Liebste Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen
  5. So ein toller und interessanter Bericht!

    Danke Dir!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  6. Die Balea Reinigungslotion muss ich endlich mal aufbrauchen. :D

    Sie wird irgendwie nie leer. Zwar finde ich sie nicht schlecht, aber ich habe noch sooo viele andere Produkte!

    Fleißig warst du auf jeden Fall, supi. Brauch weiter auf! :D

    Liebe Grüße, Anna <3

    AntwortenLöschen
  7. Der Löscher Concealer hat mich leider total enttäuscht :(

    LG Cella♥ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  8. Haha omi im Körper einer 24 jährigem 😂😂😂!! Das ist gut!!! Tolle Sachen ich hab das mizellending auch zu Hause mich ziehen die Dinger auch an! Lg babsi

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Post, bin schon gespannt auf den zweiten Teil :)
    Liebe Grüße, Mona :)

    AntwortenLöschen
  10. Also ich muss sagen, ich hasse die Mizellenreinigungstücher von Balea - die vertrage ich gar nicht.
    Beim Löscher bin ich auch noch am überlegen ob ich den mal austesten soll, die Meinungen sind ja ziemlich gespalten.

    Liebe Grüße,
    Eva von http://blogunteranfuehrungszeichen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  11. Hey Lisa, danke für dein Kommentar! Den Tipp mit dem Shampoo werde ich mir mal merken! :)

    ♥ Denise von https://beautynise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe meistens das Problem, dass meine Mascaras noch eintrocknen müssen, bevor sie ein ordentliches Ergebnis abliefern......

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die tollen Kurzreviews. Ich sollte auch mal wieder was leeren, ich habe einfach zu viel 😃. Habe eine angenehme Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du einiges aufgebraucht :).
    Ich finde die Balea Mizellen Reinigungstücher ganz okay, die kommen nicht an meine bebe Reinigungstücher ran aber mal für zwischendurch andere Tücher, sind diese ganz gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe die Mizellenwasser auch total allerdings habe ich bis jetzt nur die von Balea getestet und werde jetzt auch mal die von Garnier mitnehmen und testen :)
    Dass es deine Foundation nicht mehr gibt ist natürlich super ärgerlich! Ist mir gottseidank bis jetzt noch nie passiert :D
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Miri von Mary Reckless

    AntwortenLöschen
  16. Mit dem Balea Mizellenwasser bin ich auch zufrieden, aber ich benutze auch lieber das von Garnier

    AntwortenLöschen