XXL Aufgebraucht - April 2016

10:00

Mein letzter Aufgebraucht Post ist schon eine Weile her, das heißt meine Kiste war mal wieder prall gefüllt. Ich bin zwar immer ein braver Aufbraucher aber in letzter Zeit bemühe ich mich noch mehr als sonst, man hortet einfach viel zu viel. Mein Vorhaben zeigt erste Erfolge (wie man hier sieht), dafür gibt es einen anerkennenden Klopfer auf die Schulter - von mir, für mich. So, und jetzt dürfen sich die Recycling Container auf eine riesige Ladung Futter freuen.

Aufgebraucht April 2016 - Palmolive Kokos & Feuchtigleitsmilch Duschgel, Balea Beauty-Öl und Balea Dusch Peelling Buttermilk Lemon

Körperpflege


Das  Palmolive Kokos & Feuchtigkeitsmilch Duschgel ist eines meiner liebsten Duschgels ever, es riecht sooo toll - wurde schon oft nachgekauft. Balea Peelings mag ich auch sehr gerne, sind auch für den Sommer gut geeignet wenn man sich nicht die Bräune runterschrubben will weil sie recht sanft sind, Buttermilk & Lemon ist eine meiner liebsten Duftrichtungen davon (ich glaube 2 habe ich noch auf Vorrat). Das Balea Beauty-Öl war im Gegensatz dazu nicht mein Fall, sehr ölig (surprise), also definitiv kein Trockenöl, und trotz der dicken Schicht nicht wirklich pflegend.

Aufgebrauchte Kneipp Badezusätze (Ölbäder und Essenzen) im April 2016

Kneipp Badezusätze liebe ich, egal ob Salz, Essenz oder Öl, alle Formen und Varianten sind top. Duften toll, sind sehr ergiebig und trocknen die Haut nicht aus, Mandelblüte und Schönheitsgeheimnis sind meine zwei liebsten Sorten. Auch die Badeherzen von DM mochte ich gerne (gibt es glaube ich nur zu Weihnachten), sie sind besonders ölig, man muss sich danach nicht mal eincremen! Allerdings wird die Badewane davon extrem rutschig, also vorsichtig sein und nachher schrubben.

Aufgebrauchte Haarprodukte April 2016 - Syoss Oleo Intense Shampoo uns Balea Oil Repair Spülung


Haarpflege


Das Syoss Oleo Intense Shampoo fand ich eigentlich ganz gut, die Haare waren nach der Benutzung schön weich und glänzend (ohne Silikone!). Da mein Haaransatz allerdings keine besondere Pflege braucht, war es ein bisschen zu viel des Guten, wer trockene Haare hat, kann sich dieses Shampoo aber definitiv mal ansehen. Die allseits beliebte Balea Oil Repair Spülung ist der nächste Kandidat ohne Silikone, der für meine Haare allerdings nicht viel gemacht hat, leider waren sie nach der Benutzung recht strohig (ich hatte die Spülung vor Jahren schon mal und sie besser in Erinnerung).
 
Empties April 2016 - L'Oréal Paris EverRich Nährpflege Maske und Alverde Haaröl

Die L'Oréal Paris EverRich Haarmaske und das Alverde Nutri-Care Haaröl sind zwei meiner absoluten Haarfavoriten. Beide pflegen toll und machen das Haar glänzend und weich. Das Haaröl hatte ich ewig da man nur sehr wenig davon benötigt, wenn man zu viel erwischt sieht man schnell mal fettig aus. 

April 2016 Empties - Balea Sanfte Reinigungsmilch, Alverde Calendula Lippenbalsam, The Body Shop Born Lippy und essence Kajal

Gesichtspflege, Handcreme und dekorative Kosmetik


Die Balea Sanfte Reinigungsmilch ist in meinem Top 5 Balea Post gelandet weil sie günstig ist und super zum abschminken geeignet, kann ich auf alle Fälle empfehlen. Genauso top war der essence-Kajal in Braun (aus einer alten LE) aka der kleine braune Stummel am linken Rand. Essence Kajalstifte sind super pigmentiert und cremig, benutze ich täglich. Den Alverde Calendula Lippenbalsam habe ich schon drei Mal nachgekauft, eine der einzigen Lippenpflegen aus der Drogerie, die bei mir tatsächlich etwas bewirkt. Das glatte Gegenteil davon ist der Born Lippy von The Body Shop durch den ich mich einige Jahre gequält habe, sitzt auf den Lippen ohne in irgendeiner Weise zu pflegen.

Empties Gesichtsmasken April 2016

Sowohl Die Nivea natural balance Intensive Feuchtigkeitsmaske als auch die Kneipp Feuchtigkeitsmaske waren angenehm kühlend auf der Haut und hatten einen positiven Effekt, mein Gesicht war danach schön zwart und gepflegt. Bei Bedarf würde ich beide wieder kaufen (im Moment besteht aber definitiv kein Bedarf - dem Horterwahnsinn sei Dank). Das Florena Handkonzentrat ist eine super Handcreme, pflegt trockenste Hände und ist sehr ergiebig.

Aufgebrauchte Produkte April 2016

Der Ebelin Express Nagellack Entferner wird seit er auf dem Markt ist immer wieder nachgekauft, ich hasse es meine Nägel abzulackieren und damit geht es super schnell und gründlich. Außerdem habe ich ein Parfum leer bekommen, EIN PARFUM! Das passiert mir wirklich nicht oft. Allerdings bin ich in diesem Fall nicht sehr erfreut weil ich das Sensual Jil Parfum von Jil Sander abgöttisch liebe, ein sehr intensiver schwerer Duft - L I E B E ! Nivea Deos haben bei mir Holy Grail Status, ich kaufe eigentlich nichts anderes, also ist auch davon wenig überraschend ein Exemplar hier vertreten. Der Essie Help Me Grow Unterlack hat mich, so sehr ich Essie Produkte auch liebe, enttäuscht - hat bei meinen Nägeln so gut wie nichts gebracht.

Was ist bei euch in letzter Zeit leer geworden?

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Hallo,

    da ist ja einiges bei dir zusammen gekommen :)
    Den ebelin-Nagellackentferner habe ich seit ein paar Wochen auch und finde ihn richtig gut. Der wird bei mir definitiv auch nun immer wieder nachgekauft. Was ich so aufgebraucht hab, kannst du auf meinem Blog nachschauen, falls du magst. Es ist einfach zuuu viel, um es aufzulisten. :D

    Ich lass dir liebe Grüße da :)

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du einiges aufgebraucht, da fällt mir ein ich muss auch endlich mal meinen schreiben! Lustig das alverde Haaröl gefiel mir nicht so aber ich habe sehr feines Haar !
    Www.beautygossip.at

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber echt eine Menge! Ich habe eine Zeit lang immer Dinge in meine Aufgebraucht Schublade geworfen und mittlerweile ist sie voll...muss das alles noch wegbloggen und dann kommen die leeren Packungen auch mal in den Müll. Das ist immer so befreiend :D Den Ebelin Express Nagellack Entferner muss ich mir mal holen, habe von dem schon viel gutes gelesen. Oh ja, ich bin bei Deos auch ein riesiger Nivea Fan :)

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post!

    Alles Liebe, Marie
    http://insidethisrosyworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, schöner Post.
    Das Parfüm von Jil Sander hört sich toll an. Ich stehe auf schwere Düfte, daher muss ich mal dran schnuppern. Das Palmolive-Duschgel (du weißt ja), ich mag es gar nicht :D Aber ich mag auch die Duftrichtung Buttermilk & Lemon, ich mag irgendwie diese Mischung aus süß & sauer :)

    Liebste Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  6. Oh...das erinnert mich daran meine aufgebracht Schblade vielleicht einmal auszuräumen....seit längerer zeit wird sie nur mehr gefüllt ;-)
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja eine Menge leer bekommen!

    Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Wow, du bist ja ein fleißiges Bienchen! Ich schaffe es immer kaum etwas wirklich leer zu bekommen...eigentlich nur Duschkram&Peelings, sonst dauert alles immer ewig.

    Noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag solche Berichte sehr gerne!

    So erfährt man genau, wie das Produkt war! ;o)

    Wünsche Dir eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Muss mir da mal unbedingt einige Sachen ansehen :)

    Liebe Grüße aus Köln
    Emine
    www.eminevogue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Die Haarkur von L'Oréal benutze ich auch sehr gerne, die war auch ganz lange mein Favorit :)

    AntwortenLöschen