Plötzlich war alles anders - L'Oréal Brow Artist Plumper

10:00

In meinem Post über die Catrice Augenberauenprodukte habe ich erwähnt, dass ich im Alltag nicht viel mit meinen Augenbrauen mache. Irgendwie hat sich das geändert, irgendwie aber auch nicht. Ja, mittlerweile schminke ich meine Augenbrauen täglich, nein ich muss immer noch nicht viel Zeit investieren. Meine Wunderwaffe dafür ist der Brow Artist Plumper von L'Oréal, mein aktuelles Beauty Must-Have. Perfekt also für die Blogparade von ToBeYoutiful


L'Oréal Brow Artist Plumper Medium/Dark

Ich benutze ihn in der Farbe Medium/Dark, untypisch für mich, normalerweise greife ich nämlich lieber zu helleren Farben da ich meine Augenbrauen nicht zu dunkel und unnatürlich mag. In diesem Fall ist die hellere Nuance aber für Blondinen gedacht und für uns eher dunkelhaarige Mädels wirklich nicht geeignet. Der Farbton ist schön kühl, nicht mal der Hauch eines Rotschimmers ist erkennbar, perfekt. 


L'Oréal Brow Artist Plumper Bürstchen
L'Oréal Brow Artist Plumper Brush

Das Augenbrauengel enthält feine Fasern wodurch die Augenbraune optisch dichter erscheinen sollen und das funktioniert ausgezeichnet. Sie wirken definierter, dichter und etwas dünkler. Der Effekt sieht zwar sehr natürlich aus, ist aber auf alle Fälle deutlich erkennbar. Außerdem bleiben die Augenbrauenhärchen den ganzen Tag an ihrem Platz, bei meinem alten Augenbrauengel war das leider nicht der Fall deswegen bin ich jetzt umso glücklicher, meine Augenbrauen haben nämlich leider die Tendenz in alle Himmelsrichtungen abzustehen.

Durch das kleine Bürstchen kann man gezielt arbeiten und erwischt nicht zu viel, Ungeübte (wie ich) sollten aber schon aufpassen, besonders am Anfang habe ich das ein oder andere mal daneben gepatzt. Man kann auch ruhig etwas von dem Produkt an der Tubenöffnung abstreifen um nicht zu viel zu aufzutragen. 


L'Oréal Brow Artist Plumper before
L'Oréal Brow Artist Plumer Medium/Dark Tragebild

Man sieht den Unterschied zwar auf den Fotos, im echten Leben ist er aber noch wesentlich besser erkennbar. Man bemerkt aber, dass kahlere Stellen ausgefüllt sind und die Augenbrauen ein bisschen dunkler und defninierter wirken.

Fazit: Wer auf der Suche nach einer schnellen Lösung mit großem Effekt ist, sollte hier zugtreifen. Ich bin restlos von diesem Augenbrauengel überzeugt, kühler Farbton, gute Haltbarkeit und ein natürliches Ergebnis. 


Habt Ihr den Brow Artist Plumer von L'Oréal schon ausprobiert?

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Ich habe irgendwie noch nie von dem Produkt von L'oreal gehört :D
    Aber es scheint ja wirklich eine kleine Wunderwaffe zu sein!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Meine Freundin schwört auch auf das Teil! Ich bin eigentllcih kein Fan von solchen gefärbten Augenbrauengels, weil ich sie immer zu unpräzise finde, aber dieses hier macht es mit der spitzzulaufenden Bürste genau richtig! Würde ich mir sogar auch kaufen, wenn ich meine Augenbrauen nicht schon ausreichend mit Puder zuklatschen würde :D

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein tolles Ergebnis :). Ich habe dieses Gel noch von p2 und macht mir das gern zum Fixieren über mein Augenbrauenpuder :).

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ein wirklich tolles Ergebnis :) Tolle Mascara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese mir grad meinen Kommentar von gestern durch und bin mir gar nicht mehr sicher: nennt man das überhaupt Mascara? :D

      Löschen
  5. Toller Bericht!

    Nein, bis jetzt noch nicht getestet!

    Muss ich aber mal, wenn meine aufgebraucht sind! ;o)

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Ergebnis sehr natürlich! Ich habe noch die Maybelline Brauenmascara und finde sie echt gut. Geht wirklich schnell! Wenn ich ein intensiveres Ergebnis haben möchte, dann verwende ich vor der Brauenmaskara noch ein Brauenpuder. :)

    AntwortenLöschen
  7. Nachdem du mir mal in einem Kommentar geschrieben hattest,
    dass du auf ihn schwörst habe ich mir das Teil mal in transparent besorgt ;)
    Finde ihn bis jetzt sehr gut!

    Liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super aus!<3 Ich benutze immer ein Augenbrauenpuder von essence für meine Augenbrauen und gebe darüber das neue "Make me brow" ebenfalls von essence, welches einen ähnlichen Effekt wie dieses hier haben sollte,hihi! :)

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Der effekt ist wirklich toll und vor allem trotzdem noch schön natürlich! Ich benutze fast täglich Puder um die Lücken aufzufüllen, das geht auch super schnell!:)

    Liebe Grüße (^.^)/
    Ekiem

    AntwortenLöschen
  10. Das Ergebnis gefällt mir sehr, doch ich mag eher Augenbrauenpuder, weil ich mit einem Gel nicht so zurecht komme :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ich verwende den p2 eyebrowexpress pen aber auch nur weil ich mir beim letzten Zupfen eine Lücke verpasst habe ;D habe nämlich sehr dichte und dunkle Augenbrauen.
    Das Ergebnis ist sehr schön! Tolle Vorstellung und Post <3

    Merci Liebes fürs Mitmachen, habe mich riesig gefreut!
    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schönes Endergebnis! Das steht definitiv nun auf meiner Einkaufsliste. Danke für die Vorstellung! LG Aida

    AntwortenLöschen
  13. super dass du darüber schreibst, mein brow mascara neigt sich nämlich dem ende zu.....dann werde ich mir deine empfehlung demnächst wohl mal zulegen!! ;)

    lg <3

    AntwortenLöschen
  14. Also das hört sich ja wirklich richtig toll an.
    Ich benutze Puder, womit ich zwar eigentlich sehr zufrieden bin,
    was aber leider auch etwas Zeit in Anspruch nimmt.
    Der "Artist Plumper" käme mir da ganz gelegen, wenn es mal
    schnell gehen muss. Glaube der wandert demnächst auch in mein
    Einkaufskörbchen! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  15. Toller Ergebnis, das hört sich ja nach einem ganz tollen Produkt an, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  16. Der Effekt kommt schon hier ziemlich gut zur Geltung, gefällt mir wirklich sehr gut. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen