10 Minuten Make-Up

10:00

Ich glaube wir alle kennen die Tage an denen wir uns beim Frühstück zu lange Zeit gelassen haben (oder zu lange auf Instagram waren), nach einem schnellen Blick auf die Uhr mit einem schrillen Schrei alle im Umkreis von 5km aus dem Schlaf reißen und zu unserem Schminktisch sprinten. Nein, kennt ihr nicht? Na gut, dann geht es nur mir so. Da ich die armen Kinder draußen aber nicht erschrecken möchte indem ich wie eine Figur aus "The Walking Dead" aussehe, muss bei aller Zeitnot das Nötigste auf mein Gesicht um halbwegs frisch zu wirken.


Ein ebenmäßiger Teint macht meiner Meinung nach einen riesigen Unterschied deswegen darf eine leichte Base nicht fehlen, im Moment benutze ich die Clarins BB Cream (Review dazu folgt bald). Um endgültig nicht mehr als Zombie durchzugehen, kommt Concealer auf meine Augenringe und Lider, da beides von Natur aus bei sehr dunkel ist (juhu). Mein Retter in der Not ist der Maybelline Der Löscher Auge Concealer. Auf die Bäckchen schnell noch ein neutraler Blush, der Max Factor Pastell Compact Blush in Nude Mauve, und schon sieht man aus als wäre man eine Stunde durch die Kälte spaziert. Ein neutraler Blush ist mir an solchen Tagen sehr wichtig da ich bei grelleren Farben, besonders wenn es schnell gehen muss, zu viel erwische, die Wandlung vom Zombie zum Clown ist nun mal auch nicht unbedingt erstrebenswert.



Ein wenig getöntes Augenbrauengel, der Brow Artist Plumer von L'Oréal, sorgt dafür, dass das Gesicht definierter wirkt. Auf die Wimpern kommt so viel Mascara wie nur möglich (dafür muss Zeit sein), im Moment die Miss Manga Punky Mascara von L'Oréal, und auf die Lippen ein natürlicher Gloss, der NYX Butter Gloss in Crème Brulée, um auch hier Zeitverzögerungen durch Patzer zu vermeiden und voilà fertig ist das Notfalls Make-Up.

Was darf bei euch nicht fehlen wenn es mal schnell gehen muss?

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Wenn es schnell gehen muss verzichte ich gern auf den Lidstrich, Konturierung/Bronzer und die Brauen werden nur mit einem farbigen Gel etwas verdichtet. Ansonsten kommen Foundation und Puder, sowie Blush und Mascara zum Einsatz. Concealer brauch ich zum Glück nur selten zum Abdecken von Augenringen, da kann ich den auch mal weglassen.
    Auf die Lippen kommt dann meistens gar nichts oder nur ein bisschen Pflege.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Look!<3 Sieht großartig an dir aus!
    Bei mir ist das immer so, dass ich entweder ungeschminkt gehe oder mich so beeile, dass ich noch alles schaffe! :D Ich kann irgendwie nicht auf etwas verzichten,haha.. :)

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Post! Wahnsinnig gute Idee :) mir geht's auch desöfteren so - aber es gibt einfach ein paar Produkte die MÜSSEN drauf :D

    AntwortenLöschen
  4. Du hast sooo tolle Augen, ich liebe dieses braun-grüne <3 und toller look :)

    AntwortenLöschen
  5. Bei meinem Make Up darf auf keinen Fall mein Compakt Powder, mein Augenbrauenstift, Mascara und ein Gloss fehlen, auf alles andere könnte ich notfalls verzichten ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  6. Genauso mache ich es auch bei Zeitknappheit. Getönte Tagescreme/BB-Cream, Augenbrauen nachziehen, Mascara, Blush, heller Lippenstift. :-) LG, Anjanka

    AntwortenLöschen
  7. Wow!

    Sieht einfach super aus!

    Bei mir darf die Foundation und die Mascara nicht fehlen! ;o)

    Toller Bericht!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super schön aus, der Look! Total frisch und natürlich, gefällt mir echt sehr gut :)
    Wenn es bei mir schnell gehen muss, dann muss es wirklich schnell gehen - am wichtigsten ist dann Concealer und Puder. Augenbrauenpuder muss auch noch dabei sein, aber dann war's das auch schon im Notprogramm.. :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne das hihi, bei mir ist es aber eher so, dass ich erst in der letzten Minute aufstehe und einen Schreck bekomme, wenn ich dann nur noch 10 Minuten habe. Wenn es bei mir schnell gehen muss, dann benutze ich nur Wimperntusche und Labello :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  10. Siehst wirklich total hübsch aus!!!!
    Ich finde Mascara auch super wichtig, wenn ich morgens nur so wenig Zeit hätte,
    dann würde ich darauf auch nicht verzichten bzw. lieber etwas anderes weglassen. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ziemlich durchorganisiert und war daher auch noch nie in Zeitnot (:'D), aber falls es mal passieren würde, würde ich Concealer benutzen und evt. noch meine Augenbrauen machen... Auf Mascara könnte ich verzichten, da meine Wimper sowie so schon lang und dunkel sind :D
    Toller Post und vor allem der Lipgloss ist wunderschön! *-* Ich liebe die Butter Glosse und die Farbe schau ich mir aufjedenfall an! <3
    Liebe Grüße
    Sarah

    von my-magnificent-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. sehr hübscher natürlicher Look ;) lg babsi

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Look, gefällt mir echt gut. Bei mir darf der Augenbrauenstift, die Wimperntusche und der Blush nicht fehlen, wenn es schnell gehen muss. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, solche Tage kenne ich auch... ;) Der Look steht dir wirklich super, sehr schön. ♡

    Liebste Grüße
    Lisa von www.confettiblush.com

    AntwortenLöschen
  15. Die Lipbutter von NYX sieht so wunderbar aus :)

    AntwortenLöschen
  16. So Ähnlich geht es mir auch ab und zu :)
    Und du bist wirklich sehr hübsch ♥

    AntwortenLöschen
  17. sehr schick =) deine Lippen sehen zauberhaft aus,
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. wahnsinn, du bist echt hübsch!! tolle augen!!

    bei mir darf die bb cream von nivea nie fehlen wenn es schnell gehen muss. mascara brauche ich dank lash extensions nicht mehr, erspart immer ein/ zwei minütchen ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  19. Schöner Look:) Würde ihn genauso im Alltag tragen. Du bist wirklich sehr hübsch:) Weiter so, dein Blog ist klasse:)

    Falls du dich für Beauty interessierst, dann hast du vielleicht Lust mal bei mir vorbeizuschauen.

    Liebste Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Freue mich auf deinen Besuch

    AntwortenLöschen