Spring Essentials

10:00

Frühling, endlich bist du da. Wie sehr habe ich auf dich gewartet! Ich liebe den Winter mit seinen romantisch verschneiten Tagen aber ab einem gewissen Punkt braucht man einfach das Gefühl der Sonne auf der Haut. Was ist noch so toll am Frühling? Genau, man kann all seine bunten Sachen wieder rauskramen!


 Rasierer & Sonnencreme


Ich muss jetzt mal ein Geständnis ablegen, aber pssst verratet es niemandem. Ich bin im Winter total faul wenn es darum geht meine Beine zu rasieren. Wenn es aber wärmer wird und Röcke und Kleider wieder zum Einsatz kommen, gibt es keine Entschuldigung, die Beine müssen immer schön glatt sein. Seit ich begonnen habe Rasierer zu benutzen, habe ich immer zu Gillette Venus gegriffen. Wenn ich nämlich günstigere Alternativen ausprobiert habe, war ich immer unzufrieden und habe zurückgewechselt. Im Moment benutze ich das Modell Gillette Venus Embrace sensitive*.

Nach dem grauen Winter kommt meine Haut mit dem Sonnenlicht so gar nicht zurecht deswegen habe ich immer eine kleine Sonnencreme in meiner Handtasche. Es ist nämlich schon mehr als 1 mal vorgekommen, dass ich an einem sonnigen Tag mit einem Sonnenbrand nach Hause gekommen bin weil man im Frühling die Kraft der Sonne unterschätzt. Lichtschutzfaktor 30 muss es an solchen Tagen mindestens sein, da man aber auch ein bisschen Farbe abbekommen möchte, greife ich zu der protect & bronze Sonnenmilch von Nivea.

Nagellack und Lippenstift


So sehr ich meine fast-schwarzen Nagellacke auch liebe, im Frühling und Sommer darf es schon mal etwas bunter sein. Gerade Pastelltöne mag ich in der Übergangszeit richtig gerne. Lilacism von Essie ist im Moment also perfekt für mich.

Auch den farbenfroheren Lippenstifte und Glosse schenke ich wieder mehr Aufmerksamkeit, sie mussten schließlich lange genug in der dunklen Schublade auf ihre Wiederentdeckung warten. Kaum etwas lässt das Gesicht wacher und frischer aussehen als ein leichter Korall- oder Rosaton auf den Lippen, im Alltag auch gerne mal in sheerer Ausführung. Einer meiner Lieblinge dafür ist der Rouge Caresse Lippenstift von L'Oréal in Dating Coral weil er sich auf den Lippen angenehm feuchtigkeitsspendent anfühlt und am Tag nicht too much ist.

Sonnenbrille & Statementkette


Das langweiligste Outfit sieht sofort ein bisschen cooler aus wenn man eine Sonnebrille dazu trägt. Außerdem kann man sich gut dahinter verstecken wenn es am Abend zuvor mal etwas später geworden ist. Ich liebe Sonnebrillen, bin aber ich keine dieser "coolen" Personen, die sie trägt wenn weit und breit kein Sonnenstrahl in Sicht ist deswegen werden sie im Winter leider vernachlässigt. Ich bin dabei nicht allzu experimentierfreudig und mag am liebsten klassische Modelle wie meine Ray-Ban Aviator.

Statementketten trage ich auch im Winter sehr gerne weil sie ein Outfit aufpeppen, die bunten Modelle sind aber für die warme Jahreszeit reserviert. Dieses Modell von Forever21 passt mit seinen Pastellfarben meiner Meinung nach perfekt in den Frühling.

Welche sind eure Spring Essentials?

mit * gekennzeichnete Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügug gestellt

You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Die Kette ist ja mal super schön! *-*
    Liebe Grüße
    Sarah

    von my-magnificent-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Forever 21 hat immer wieder mal schöne Modelle:)

      Löschen
  2. Mmh irgendwie habe ich glaube ich gar keine besonderen Frühlingsprodukte. Obwohl ich beim Make-Up dann natürlich auch eher zu hellen Farben greife aber sonst.
    Die Kette ist wirklich schick, gefällt mir gut :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir wird es im Frühling auch immer wieder ein bisschen heller bzw. rosiger :)

      Löschen
  3. Ooh, der Nagellack ist Frühling pur. Richtig richtig schön. Aber auch Sonnenbrille und Kette sind umwerfend

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch richtig passend, danke :)

      Löschen
  4. Ich freue mich schon so sehr darauf, wenn es mehrere Tage oder noch besser Wochen hintereinander schön draußen ist. Dann darf auf keinen Fall eine Sonnenbrille fehlen und schöne frühlingshafte Klamotten. Make-Up-technisch sollten dann auch die schönen und frischen Farben herausgekramt werden <3

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Post :)
    Der Nagellack von Essie ist echt wunderschön :) <3

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem faul sein im Winter, kenne ich :D
    Ist dann immer eine richtige Überwindung. Aber ein sehr toller Post :) Vor allem mag ich diese Pastellfarben im Frühling auch total gerne & auf die Kette bin ich ein wenig neidisch! :)

    Liebe Grüße,
    Hanna von www.xkindofbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube das mit dem faul sein kennt jede Frau und machen wir uns nichts vor, wir sind alle so :D
    Meine Frühlingsessentials sind auf jeden Fall schöne Nagellacke :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Kette und der Nagellack sind richtig schön :)
    Für mich gehören auf jeden Fall pastellfarbene Accessoires oder Lacke in Tönen wie mint, Lavendel, etc zum Frühling. Außerdem, endlich den schweren Mantel wegpacken und sich mal wieder was leichtes über die Schultern werfen zu dürfen!

    Liebe Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
  9. Lilacism von Essie ist wirklich eine wahnsinnig schöne Farbe. Ich greife im Frühling generell sehr gerne zu hellen, pastelligen Farben :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mich für Go Ginza entschieden - der ist auch echt hübsch. Im Moment trage ich am liebsten Fliedertöne, Mintgrün und Knallorange!

    AntwortenLöschen
  11. Ich benutze auch von Anfang an Rasierer von Gilette Venus. Zwischendurch habe ich immer mal wieder andere ausprobiert, aber hab dann doch wieder zum alten Liebling gegriffen. Ich freue mich schon wenn der Sonnenmilch Duft in der Luft liegt :)

    Viele liebe Grüße,
    Jule von today is ...

    www.todayis.de

    AntwortenLöschen
  12. Der Nagellack sieht so toll aus *___* Will den auch haben!!:)
    Ich LIEBE Frühling und Sommer. Von mir aus könnte das ganze Jahr Frühling und Sommer sein!:)
    Liebe Grüße Marina von,

    -->ThinkingOutLoud<--

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Sachen!
    Die Rouge Caresse Lippenstifte finde ich super super gut <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. das mit dem faul sein im Winter, kenn ich nur all zu gut ^^
    Lilacism find ich auch richtig toll!
    Liebe Grüße,
    Victoria

    AntwortenLöschen
  15. Hach wie toll, ich habe eine Gleichgesinnte, was das Rasieren angeht, hihi :)))
    Ein Tipp von mir an dich, wenn du im nächsten Winter deine Beine nicht rasieren möchtest, kannst du etwa 5-10min vor dem Duschen eine Haarentfernungscreme anwenden und dann unter der dusche einfach die Haare entfernen :))
    Das ist eigentlich eine schnelle Idee für Faule wie du und ich!
    Alles Liebe
    Anna

    von ANNAROUS

    AntwortenLöschen
  16. Der Essielack ist sehr schön. Mir gefallen solche Farben im Frühlinmg auch sehr! Ich habe mir diese Woche einen sehr hellblauen Lack von p2 gekauft (er heißt "remember me").

    Genieß den Frühling! :)
    Schönes Wochenende :*

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, Sonnenmilch ist echt ganz wichtig, nicht nur im Sommer. Deine Sonnenbrille gefällt mir total gut. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  18. Der Essielack ist wunderschön (:
    xoxo Ally von http://allyshiny.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  19. Der Essie Lack ist ein Traum, den trag ich auch richtig gerne im Frühling ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  20. der essie lack ist richtig schön :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    Bei mir läuft grad ein Gewinnspiel! Zu gewinnen gibt es 4 Primark Gutscheine! Schau gern mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  21. Der Lippenstift und der Nagellack sind richtig hübsch für den Frühling :-)

    AntwortenLöschen
  22. Toller Post! Die Lippenstiftfarbe ist wirklich toll! Bei mir wird auch wieder die Sonnenbrille öfter ausgepackt und es kommen wieder knalligere Farben :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen