Bioderma Dupe - Garnier Mizellenwasser

09:30

Vergangene Woche habe ich euch meine Gedanken zum Mizellenwasser der Firma Bioderma verraten und versprochen, dass ich bald über ein Dupe berichten werde. Versprechen müssen eingehalten werden also hier ist es, das Mizellenwasser von Garnier. Ich bin sicher viele von euch kennen es bereits, falls es euch aber noch nicht bekannt ist bzw. ihr es noch nicht probiert aushabt, möchte ich euch heute verraten warum es mir so gut gefällt.

Bioderma Dupe - Garnier Mizellenwasser
 Das Garnier Mizellenwasser ist relativ geruchsneutral und sehr sanft zur Haut. Ich habe empfindliche Haut und in keinster Weise negativ darauf reagiert. Ich benutze es zum abschminken und es bekommt Augen- sowie Gesichtsmakeup wunderbar ab. Es ist nicht sonderlich ergiebig aber das ist kein Mizellenwasser meiner Meinung nach weil ich lieber ein bisschen mehr davon verwende damit Mascara etc. leicht entfernt werden können. 

Wenn man die beiden Flaschen vergleicht fällt sofort auf, dass das Design sehr ähnlich ist auch wenn die Flaschenformen an sich verschieden sind. Im Bioderma Produkt sind 500ml enthalten und in jenem von Garnier 400ml. Ich kann euch leider nicht sagen wie viel die Bioderma Version hier kostet weil ich nicht weiß ob es in Österreich überhaupt erhältlich ist. Ich habe mein Exemplar in Frankreich gekauft, dort hat eine Flasche 10€ und ein Doppelpack 15€ gekostet. Das Garnier Mizellenwasser kostet hier etwa 7€, in Deutschland vermutlich etwas weniger. Falls ihr wisst ob und zu welchem Preis Bioderma in Österreich erhältlich ist dann schreibt es sehr gerne in die Kommentare.

Ich ziehe keines dieser bei den Produkte dem anderen vor weil sie beinahe identisch sind. Ich würde wohl das Garnier Produkt nachkaufen sollte ich wieder ein Mizellenwasser benötigen weil es einfacher zu bekommen ist. Wenn ich aber irgendwann mal wieder in Frankreich bin würde ich mir auch Bioderma mitnehmen weil es sich preislich nicht viel nimmt wenn man eine Doppelpackung kauft. 


Welches ist euer liebstes Mizellenwasser?


You Might Also Like

44 Kommentare

  1. Ich hab das Bioderma auch oft benutzt und nachgekauft. Momentan verwende ich Avène Produkte. Die sind auch super.
    Hier hab ich davon berichtet:http://www.somemomentsaregolden.com/2014/10/gesichtspflege-avene-cleanance.html

    Liebste Grüße,
    Bell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Avène habe ich auch gute Erfahrungen gemacht:)

      Löschen
  2. Ich würde das Garnier Mizellenwasser sehr gerne mal testen, leider habe ich es in unserem Budnesland noch in keinem DM oder Rossmann gesichtet :(
    Bioderma hatte ich mal eine Mini Version und fand es ganz ok.

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  3. Toller Vergleich :) Ich hab mir gestern mal das Mizellen Wasser von Loreal gekauft weil meine Haut mein anderes Reinigungswasser nicht mehr vertragen hat. Ausprobiert habe ich es noch nicht, bin aber schon gespannt weil viele davon schwärmen :)

    Alles Liebe Kleinstadtcinderella < 3
    kleinstadtcinderellasnailblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Da das von Garnier bald in den DM kommen soll, werde ich das mal austesten:)! Habe noch nie ein Mizellenwasser benutzt!
    Kann es kaum erwarten:)!
    Toller Post!
    Xx Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Grunde ist es ja kein allzu spannendes Produkt, es nimmt Make-Up nur toll ab:)

      Löschen
  5. Dupes sind immer Willkommen. ♥
    Vielen Dank für den Tipp!

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  6. Ich nehme schon sehr lange das Mizellenwasser von L'Oréal und bin sehr zufrieden. Vielleicht würde ich das von Garnier mal ausprobieren. Aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es da so große Unterschiede geben kann. Aber man probiert eben gern mal was Neues, nicht wahr? ;)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich sind die Unterschiede nicht groß, allerdings probiert man gerne mal etwas Neues:D

      Löschen
  7. Das klingt gar nicht mal so schlecht, wobei meine Haut Produkte von Garnier nicht verträgt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nicht allzu viel Erfarhung mit Garnier Produkten aber meine Haut ist sehr empfindlich und ich hatte gar keine Probleme damit:)

      Löschen
  8. Ich habe so ein Mineralwasser noch nie verwendet, aber ich glaube
    das werde ich jetzt auch mal testen! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  9. Toller Tipp, danke!
    Hast du auch noch das Loreal testet? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein habe ich leider nicht weil ich schon öfter gelesen habe, dass manche es nicht so gut vertragen haben.

      Löschen
  10. Ein super Tipp werde mich demnächst mal nach dem Garnier Wasser umsehen.
    Dein Blog gefällt mir total, hast eine neue Leserin.
    Liebe Grüße, Anabel ♥

    Würde mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust.
    http://anasinspo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Toller Blog

    mein neuer Blog:
    http://goblogginggirl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss mich jetzt mal bei dir bedanken! Vielen Dank für deine vielen lieben Kommentare auf meinem Blog, du bist der Wahnsinn! ;)

    Ich verwende auch das von Garnier und bin damit richtig zufrieden, der Preis stimmt und das Produkt auch ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst dich doch für nichts bedanken, wenn mir etwas gefällt dann kommentiere ich! Außerdem bist du auch aus Wien das war mir gleich sympathisch;)

      Löschen
  13. Danke für den super Tipp :)
    Mein Bioderma ist leider fast alle und alle Dupes, die ich bisher ausprobiert habe, waren gar nichts für meine Haut :D
    Das von Garnier werde ich mir dann mal näher betrachten!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist leider wirklich schwierig etwas zu finden auf das man nicht negativ reagiert..

      Löschen
  14. Ich muss auch mal so ne Mizellenlösung probieren.

    AntwortenLöschen
  15. muss mir den von Garnier mal näher ansehen :)
    liebe zwar Bioderma, aber ist einfach zu teuer :)

    ich mag deinen Blog! Hast du Lust auf gegenseitiges folgen via GFC und Bloglovin? Lass es mich wissen :)

    Liebe grüße,
    imran von www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Habe auch beide Mizellenwässerchen :)
    Benutze die von garnier aber lieber - der Drang hierzu ist irgendwie höher.
    Die Mizellenlösung von garnier gibt es auch in Österreich.
    Als ich mal auf der Durchreise war, habe ich das im 'Biba'?! (gibt's das?!)
    gesehen. :3
    Freue mich schon sehr, wenn die komplette Reihe in Deutschland auf den Markt kommt :)

    Liebste Grüße
    Anne ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das gibt es in Österreich, ich habe gemeint falls es Bioderma hier gibt aber danke für den Hinweis:)
      Ich glaube du mienst Bipa:)

      Löschen
  17. Ich habe noch nie ein Mizellenwasser getestet, aber das Mizellenwasser von Garnier soll es auch bald in Deutschland geben. Vielleicht werde ich es mir kaufen, mal schauen.

    Liebe Grüße

    Anna :)

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Danke für den Vergleich! Ich denke auch, dass das Garnier Mizellenwasser eine gute und recht günstige Alternative zum Bioderma ist. Habe es aktuell auch in Verwendung und bin sehr zufrieden. Zwar hab ich das Gefühl, dass Bioderma miiiiiiiiiiinimal besser reinigt, aber das kann auch Einbildung sein - müsste sie auch nochmal parallel vergleichen, aber hab das Bioderma aktuell nicht :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der minimale Unterschied ist mir gar nicht mal aufgefallen:)

      Löschen
  19. Hey :)
    Sehr interessante Gegenüberstellung. Ich selbst benutzte das Garnie Mizellenwasser und bin sehr zufrieden damit. Ich weiß nicht wie das andere ist, werde es aber auch nicht ausprobieren da ich eben zufrieden bin.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum sollte man ein Produkt auch austauschen mit dem man zufrieden ist:)

      Löschen
  20. Ich liebe mein Bioderma (habe gerade die dritte, oder doch die vierte?) Flasche in Gebrauch, Garnier und auch das Dupe von L'Oréal hab ich leider nicht vertragen, wieso auch immer :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein wie blöd! Kaum zu glauben, dass jemand noch empfindlichere Haut hat als ich.

      Löschen
  21. Ich liebe das Mizellenwasser von Garnier, habe aber auch zum Glück unproblematische Haut. Ja das Puder hält bei mir im Schnitt ca. 2 Monate, ergiebig ist es nicht aber für den Preis ist es nicht schlimm da ich damit wirklich sehr zufrieden bin. Das von Balea hatte ich auch mal , fand ich leider auch nicht gut. Aber danke dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Pudermengen habe ich noch nie gesehen, ich war ganz erstaunt. Toll wenn man etwas findet, auf das man derart schwört:)

      Löschen
  22. Mein liebstes ist von Nivea, das von Garnier reizt mich jedoch auch :) finde es ne Frechheit dass das von Bioderma hier so teuer ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nivea Variante muss ich noch probieren:)

      Löschen
  23. Ich habe eine Zeit lang Bioderma benutzt, konnte aber kein Augen-Make-Up damit enfternen, es hat so schlimm in meinen Augen gebrannt. Grad benutze ich das Mizellenwasser von L'oreal, hab mir aber das von Garnier schon gekauft, das wartet noch in meiner Back-Up-Schublade :)!

    Liebe Grüße, Peachy

    AntwortenLöschen
  24. Also ich find das Mizellenwasser von Garnier richtig gut.
    Es erfrischt die Haut richtig gut und nimmt sogar das Make-Up super runter :)

    Ich mags ! <3

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen